Menü

Newsletter #3

Livestream "Klimashow"

Mit der Unterstützung von über 300 Wissenschaftlern haben wir - David & Christian - unseren neuen SPIEGEL-Besteller "Machste dreckig - Machste sauber: Die Klimalösung" veröffentlicht und etliche Vorträge zum Klimaschutz gehalten.

   Mehr »

Heute ist "Internationaler Tag zur Beseitigung von Gewalt gegen Frauen 2022"

Täglich werden 12-15% aller Frauen in Europa Opfer häuslicher Gewalt. Damit ist dies eine der am weitesten verbreiteten Menschenrechtsverletzungen weltweit, gegen die es anzukämpfen gilt!
Wir haben deshalb diesen Tag zum Anlass genommen, GRÜNE Stimmen aus dem Kreis zusammenzutragen, um diesem Problem den nötigen Raum und mehr Aufmerksamkeit zu verschaffen!

Bei Fragen und Problemen könnt ihr euch hierhin wenden:

 

   Mehr »

Catharina Nies: Rede zum "Internationalen Tag zur Beseitigung von Gewalt gegen Frauen"

Unsere Landtagsabgeordnete Catharina Nies hielt im Landtag eine Rede zu Gewalt an Frauen und zum Aufbau eines Kompetenzzentrums gegen geschlechtsspezifische Gewalt. 

 

https://1drv.ms/u/s!AszBUE2uBQmrj0pZ5k2UHpjUj7mm?e=quJpae

Newsletter #2

Newsletter #1

Wir müssen KiTa-Politik gemeinsam mit denjenigen gestalten, die sie auch betrifft!

Landtagsabgeordnete Catharina Nies sucht den Dialog und besucht die evangelische Kindertagesstätte in Sereetz

Michel Mazylis, Dagmar Einfeld und Catharina Nies im Gespräch.

Ratekau.  „Nach einigen spannenden und intensiven Wochen im Kieler Politbetrieb brauche ich jetzt den Bezug zu den Themen und Menschen vor Ort und der Besuch der KiTa ist der perfekte Einstieg.“, so die neue Landtagsabgeordnete der GRÜNEN Catharina Nies.

   Mehr »

Antrittsbesuch bei Bürgermeisterin Julia Samtleben

Neue Landtagsabgeordnete für Ostholstein besucht Stockelsdorfer Rathaus

Neue Forsteinrichtung für das Revier Scharbeutz vorgestellt

Zur Vorstellung der neuen Forsteinrichtung für das Revier Scharbeutz durch die Landesforsten Schleswig-Holstein erklären die Landtagsabgeordnete Catharina Nies und die Scharbeutzer Gemeindevertreterin Gaby Jungk:

   Mehr »