Menü

Danke, Schleswig-Holstein!

zum 08. Mai 2022

Am 8. Mai 2022 hat Schleswig-Holstein einen neuen Landtag gewählt.
Und Bündnis 90/ DIE GRÜNEN sind zweitstärkste Kraft geworden.
Diese 18,3 % Zweitstimmen sind historisch.

Ich bedanke mich ganz herzlich bei allen Menschen, die uns gewählt haben und ganz besonders bei denjenigen, die mir in meinem Wahlkreis Ostholstein-Süd ihr Vertrauen geschenkt haben. Aus dem Stand 16 % Erststimmen sind für mich als Neueinsteigerin ein sehr respektables Ergebnis und ich bin dankbar für den großen Zuspruch. Ich ziehe nun über die GRÜNE Landesliste (Platz 9) mit der konstituierenden Sitzung am 7. Juni 2022 in den schleswig-holsteinischen Landtag ein und werde Teil der GRÜNEN Fraktion.

   Mehr »

Talk am Strand

29. April 2022

GRÜNE Infostände zur Landtagswahl

02. April 2022

An mehreren Infoständen informieren die Scharbeutzer GRÜNEN über das Wahlprogramm von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN.







Der erste Infostand der Scharbeutzer GRÜNEN mit sonniger Unterstützung am 2. April an der Seebrücke

Nach oben

Ostholsteins GRÜNE nominieren

Catharina Nies und Falko Siering

für die Wahlkreise OH Süd (18) und OH Nord (17)

13. Januar 2022

Die Ostholsteiner Grünen haben an ihrer digitalen Kreismitgliederversammlung am 12. Januar 2022 Falko Siering aus Fehmarn für den Wahlkreis 17 Ostholstein Nord und Catharina Nies aus Stockelsdorf für den Wahlkreis 18 Ostholstein Süd nominiert. Die formelle Wahl erfolgt auf dem Landesparteitag Mitte Februar. 

   Mehr »

Nach oben

Unser Spitzenteam für die Landtagswahl 2022:

Monika Heinold und Aminata Touré

11. Dezember 2021

14 Ministerpräsidenten hatte Schleswig-Holstein in seiner Geschichte – und nur eine Ministerpräsidentin. Das wollen wir im nächsten Jahr ändern: Mit Monika Heinold.

Am 11. Dezember nominierten die Delegierten von BÜNDNIS 90 / DIE GRÜNEN Scheswig-Holstein auf einem hybriden Parteitag Monika Heinold und Aminata Touré auf die Plätze 1 und 2 der Landesliste.

Nach oben