Menü

Veranstaltung mit dem "Lübecker Stadtverkehr"

Die Mobilitätswende ist eine der wichtigsten Themen Grüner Politik. Um hier während unserer Werbeveranstaltungen zur Kommunalwahl gut vorbereitet zu sein, haben wir die Teilnahme an einer Informations- und Diskussionsveranstaltung beim Stadtverkehr Lübeck organisiert.  Die Veranstaltung findet am 01.02.2023 um 15:00 Uhr, Ratekauer Weg 1-7, 23554 Lübeck (Kantine) statt. Wer Lust hat und sich traut, darf ab 13:00 Uhr auch einmal selbst Bus fahren - natürlich nur in Begleitung eines Fahrlehrers.

Bitte (nur Mitglieder aus den Nachbar-OVen) mit dem Betreff "Stadtverkehr" bis zum 15.01.23 anmelden, per E-Mail unter: reichentrog@remove-this.posteo.de

Kleines Event zur Landtagswahl

Monika Heinold kommt nach Ratekau

 

Am Freitag, den 3. September kommt Monika Heinold in die Gemeinde Ratekau. Auf dem neugestalteten Platz neben dem Familienzentrum steht sie allen interessierten Bürger*innen an unserem Infostand in der Zeit von 16.30 Uhr bis etwa 19.00 Uhr für Fragen zur Verfügung. Wir freuen uns auf spannende Gespräche und bitten um Einhaltung der Abstandsregeln.

 

Iris Ottinger und Michel Mazylis, OV-Sprecher*innen

 

Freiherr-vom-Stein-Verdienstnadel für Gaby Braune

Heute wurde unserer Ortsverbands-Mitgründerin und Fraktionsvorsitzenden Gaby Braune im Kreistag von Ostholstein die Freiherr-vom Stein-Verdienstnadel verliehen. Das Land Schleswig-Holstein würdigt in seiner Laudatio ihr "langjähriges ehrenamtliches Engagement und ihre überdurchschnittliche Einsatzbereitschaft in der Kommunalpolitik. Als geschätzte Gesprächspartnerin und Politikerin ist sie allseits anerkannt. Durch ihre beharrliche aber sehr freundliche bzw. sympathische Art konnte sie viele Ideen und Projekte hinsichtlich eines Umwelt- und Klimaschutzes in der Gemeinde Ratekau einbringen sowie initiieren. So hat Frau Braune z.B. das Fest der Kulturen mit weiteren Fraktionen der Gemeinde initiiert, welches seither viermal erfolgreich stattgefunden hat. Frau Braune verstand es dabei ausgezeichnet, zum Mitmachen und zum Beteiligen zu motivieren. Im Kreis Ostholstein bringt Frau Braune sich im Kreistag als engagiertes Mitglied aktiv mit großem Fachwissen und fundierter Sachkenntnis ein. Unter Berücksichtigung ökologischer Nachhaltigkeit setzt sie sich vor allem für soziale Belange ein".

Auch unser Ratekauer Bürgermeister Thomas Keller freute sich mit und überreichte einen Blumenstrauß.

Liebe Gaby, wir gratulieren dir von Herzen und freuen uns auf viele weitere gemeinsame Jahre mit grüner Politik!

 

 

Fotos: Privat

Kein Interkommunales Gewerbegebiet in der Gemeinde Ratekau

Naturbelassene Böden sind in Schleswig-Holstein mittlerweile ein rares Gut. Man kann auch sagen: "Wir müssen mit dem, was wir jeden Tag mit Füßen treten, sorgfältig umgehen".

Schleswig-Holstein wird mehr und mehr zu einem Land der versiegelten Flächen. Seit 1999 sind 36.000 ha landwirtschaftliche Nutzfläche verschwunden. Täglich gehen 5 ha verloren. Das entspricht einer Größe von 10 Fußballfeldern. Die Umwelt- und Klimaschutzgemeinde Ratekau beteiligt sich auch daran. Jetzt wurde ein Gutachten in Auftrag gegeben, dass uns davon überzeugen soll, dass eine allerletzte Chance besteht, die Gemeinde weiter zu entwickeln. Wirklich die allerletzte, so lesen wir es aus dem Gutachten.   Mehr »

Aus Rücksicht und Vernunft – Unser Stammtisch ruht bis auf Weiteres

Am 26. Februar trafen sich Mitglieder des Ortsverbandes Ratekau von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN zum gemütlichen Klönschnack im Vereinsheim „Chapeau“ des TSV Ratekau. Die Fraktionsmitglieder sitzen regelmäßig zusammen, um Ausschusssitzungen vorzubereiten und sich um alles zu kümmern, was in der Gemeinde aktuell zu besprechen und zu erledigen ist, für ein privates Wort bleibt dabei selten Zeit.   Mehr »

GRÜNE Ratekau laden ein zum Stammtisch

Die Ereignisse rund um die Wahl in Thüringen haben in Teilen der Bevölkerung für noch mehr Politikverdrossenheit gesorgt. Es wächst das Gefühl, dass die Politiker*innen den Bezug zu den Bürger*innen verlieren, und dass umgekehrt die Bürger*innen keinen Einfluss auf die Politik nehmen können.

Wir vom Ortsverband Ratekau von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN wollen zeigen, dass dieser Eindruck täuscht. Wir möchten mit den Einwohner*innen der Gemeinde ins Gespräch kommen. Dafür gibt es ab sofort einen regelmäßigen Stammtisch. Alle sind herzlich willkommen! Wir freuen uns auf Fragen und Anregungen zu unserer Arbeit, auf ein zwangloses Kennenlernen und netten Klönschnack.

Der Stammtisch findet erstmals am 26.02.2020 um 19 Uhr im Vereinsheim „Chapeau“ des TSV Ratekau, Westring 6, 23626 Ratekau, statt.