Infoabend zum Thema E-Dorfbus

Ein E-Dorfbus bietet viele Möglichkeiten, auch ohne eigenes Auto in eher ländlicher Gegend mobil zu sein. Er kann z. B. für Fahrten zur Schule, zum Einkauf, für Arztbesuche oder Aktivitäten mit dem Sportverein genutzt werden und eine flexible Ergänzung zum eigenen PKW und dem ÖPNV sein. Zusätzlich zu seinem großen praktischen Nutzen für die Menschen im ländlichen Raum belegen die Zahlen aus dem Stockelsdorfer Klimaschutzkonzept, dass so ein lokal organisiertes Bussystem gleichzeitig unsere Klimabilanz vor Ort deutlich verbessern kann.

Deshalb brauchen wir alternative Mobilitätsangebote wie den E-Dorfbus auch in Stockelsdorf!

Aber wie sieht es mit der Organisation aus? Wie wird ein solches Projekt finanziert? Und wird so ein Angebot dann auch wirklich angenommen und genutzt?

Die Dorfgemeinschaft in Sarkwitz hat den Schritt gewagt und im Jahr 2017 den ersten E-Dorfbus Schleswig-Holsteins eingeführt – Dorfvorsteherin Marion Urban und ihre Mitstreiter*innen berichten uns an diesem Abend über ihre Erfahrungen und Erkenntnisse.

Wir treffen uns am 08.03.2023, 19:00 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus Malkendorf, Am Dorfplatz 9b, Stockelsdorf



zurück

Aktuelle Termine

Nach oben

Social Media

Über die Schalter, kann ein Datenschutz konformer Zugriff auf unsere Social Media Kanäle Mastodon, Instagram und Facebook erfolgen.

Wenn Sie dieses nicht wollen, lassen Sie bitte die Schalter auf aus. (Grundeinstellung)

GRUENE.DE News

<![CDATA[Neues]]>